rodo: chuck on a roof in winter (Default)
Nachdem ich mir bei meinen bisherigen Journals nicht die Mühe gemacht habe, einen Einführungs- und Sammelpost zu machen, habe ich mir dieses Mal alle Mühe gegeben, und versucht, meine inzwischen doch schon etwas längere Liste an Werken etwas zu ordnen. Natürlich sieht das auf meiner Website alles viel besser aus (und dort gibt es einiges als PDF zum Runterladen), aber allen, die lieber hier lesen wollen, hilft die folgende Liste hoffentlich. Außerdem empfehle ich euch einen Blick in meine Tags. Wenn ihr eine Fanfiction, Podfic, Übersetzung, Fanart oder ähnliches zu einer meiner Geschichten erstellen wollt, könnt ihr genauere Informationen dazu in meinem Post Meine Einstellung zu Bearbeitungen von und Fanwerken zu meinen Werken finden und mir dort einen Kommentar hinterlassen.

Fanfiction und Originale (Deutsch) )


This hopefully makes it easier to find the more memorable entries in my journal. I did write that much fic in English (yet), though. You can also take a look at the tags and the memories.

Fanfiction (English) )

You can also find all of my fanfics on the AO3: Rodo @ AO3
rodo: chuck on a roof in winter (Default)
Et in Arcadia ego ist mein Sammelname für die Geschichten, die ich zum Projekt Twentyfive auf ff.de schreibe. Als Fandom habe ich Highlander gewählt und ich will mich hauptsächlich mit Methos beschäftigen. Mit der Arbeit begonnen habe ich am 20.07.2010, aber bei meinem Schreibtempo wird es noch eine Weile dauern, bis ich alle Stichwörter durch bin.

Damit es etwas übersichtlicher ist, welche Geschichten ich schon geschrieben habe und welche Bedingungen ich noch erfüllen muss, habe ich die Stichwörter in Tabellen organisiert. Nur von den Genres muss ich nicht alle, sondern nur zwölf bearbeiten:

Die Tabellen )
rodo: chuck on a roof in winter (Default)
Ihr braucht mich allgemein nicht um Erlaubnis zu fragen, wenn ihr Charaktere, Schauplätze oder andere Elemente aus meinen Geschichten, Originalen wie Fanfictions, verwendet. Ich bin Mitglied der OTW und selber Fanfictionautorin, daher halte ich solche Werke jeder Art für absolut legitim. Ich verlange nur, dass ihr bei euren Werken angebt, welche Teile meiner Werke ihr übernommen habt. Wenn ihr also eine Geschichte schreibt, die als Fortsetzung zu einer meiner Geschichten gedacht ist oder die einen meiner OCs enthält, müsst ihr das zu Beginn der Geschichte in einem Vorwort klarstellen (vorzugsweise mit Link). Um das Ganze noch weiter aufzudröseln und jeglichen Missverständnissen vorzubeugen:

Genaueres hinter dem Cut: )

Zu guter Letzt möchte ich euch darum bitten, mir Bescheid zu geben, wenn ihr ein solches Werk hochladet. Das ist kein Muss, ihr müsst auch definitiv nicht um Erlaubnis fragen oder Angst haben, dass ich euch im Nachhinein irgendwas verbiete, ich bin einfach nur neugierig, was mit meinen Werken passiert.

April 2015

S M T W T F S
   1234
567891011
1213141516 1718
19202122232425
2627282930  

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jun. 27th, 2017 01:53 pm
Powered by Dreamwidth Studios